WORKSHOPS Small Hydro Mobility

Errichtung und Betrieb von E-Tankstellen an Kleinwasserkraftwerken

Aufgrund ihrer technischen Voraussetzungen eignen sich Kleinwasserkraftwerke optimal zur Bereitstellung von 100% erneuerbaren Strom für eine emissionsfreie Elektromobilität. Durch die Errichtung von E-Tankstellen bei Kleinwasserkraftwerken können die bestehende Netzinfrastruktur genutzt, Netzverluste minimiert und damit eine effiziente Bereitstellung von 100% Ökostrom garantiert werden.

 

Doch es gibt auch Hürden bei der Errichtung von E-Tankstellen an Kleinwasserkraftwerken. Abgesehen von technisch-wirtschaftlichen Fragestellungen können fehlendes Know-how und regulatorische Hemmschwellen (z.B. Ökostrompauschale) die Errichtung einer Stromtankstelle verhindern.

 

In 7 Workshops sollen dieses Jahr in ganz Österreich die wichtigsten Fragen zur Errichtung und dem Betrieb von E-Tankstellen an Kleinwasserkraftwerken, etwa welche rechtlichen und finanziellen Fragen zu klären sind, welche Zusatzangebote für eine hohe Kundenfrequenz förderlich sind und vieles mehr, diskutiert werden.

 

Inhalt:

  • Potentialermittlung: Welche Kleinwasserkraftwerke eignen sich für eine E-Tankstelle
  • E-Tankstelle am Kleinwasserkraftwerk
    • Technische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen
    • Notwendige Genehmigungen, mögliche Förderungen
    • Überblick über unterschiedliche Systeme und Anbieter
  • Erfahrungsberichte und Best-Practise Beispiele
  • Gemeinsamer Gedankenaustausch und Diskussion

 

 

Termine:

Datum/UhrzeitVeranstaltungsortAdresseAnmeldeformulare

14.5.2019

17:00

WIFI Kärnten

Europaplatz 1

9021 Klagenfurt am Wörthersee

 

Anmeldung
Klagenfurt

15.5.2019

17:00

Holzinnovationszentrum
Zeltweg

Holzinnovationszentrum 1a, 8740 Zeltweg*

 

Anmeldung

Zeltweg

4.6.2019

18:00

Hotel Ibis Linz

 

Kärntnerstraße 18-20

4020 Linz

 

Anmeldung

Linz

5.6.2019

17:00

ecoplus. Wirtschaftszentrum NÖ

Niederösterreich-Ring 2, Haus A, 3100 St. Pölten

 

Anmeldung

St. Pölten

  • Weitere Termine in Vorarlberg, Tirol und Salzburg finden im Herbst 2019 statt. Detaillierte Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Alle Veranstaltungsorte befinden sich in unmittelbarer Nähe zu einer Ladestation und sind sehr gut mit Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
  • *In Zeltweg wird ein Shutteldienst vom BHF Zeltweg eingerichtet (Bedarf bitte spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung unter s.gamper@kleinwasserkraft.at anmelden).